Amazing Hope

Gemeinnützige Hilfsorganisation Bonn - NRW

Deine Spende für Hilfe in der Not

AdobeStock_204060142.jpeg

Ein glückliches Leben

Ja, das ist es wohl was wir alle anstreben. Eine gefühlte Harmonie in uns und im Miteinander unserer Lieben. Ein sorgloses Leben im Einklang mit der Natur. Frieden, Freiheit, Lebensfreude und die Hoffnung auf ein langes gesundes, unbeschwertes Leben.

Wäre da nicht das Schicksal

Die Menschen schreiben den 14. Juli 2021 und es regnet, wie es halt im Sommer so manchmal regnet. Heftig, aber auch kühlend und erfrischend klare Luft lässt einen Durchatmen. Nichts ahnend und von den Behörden vernachlässigt, begeben sich über 45.000 Menschen in die Abendruhe des Ahrtals. Als Ihnen klar wird  das Sie in höchste Not geraten sind, ist für viele schon alles zu spät. In dieser Nacht verlieren Sie nicht nur Haus, Hof und Habe. Viele beklagen den Verlust Ihrer geliebten Kinder, Partner, Eltern, Großeltern, Familienangehörige und auch die ebenso vertrauten Tiere. Uns allen, die das Schicksal diesmal verschont hat, bleibt nur die Betroffenheit und Empathie.

 

18.05.2022

Und es geht schon wieder los!

Erste Keller mussten bereits ausgepumpt werden!

Sie brauchen jetzt weitere Hilfe ...

Immer noch viele Menschen und Tiere leben zwischen den Schutthalden, in teils unbeheizten Wohnungen, in feuchten, dekontaminierten Häusern, ohne frisches, sauberes, warmes Wasser. Es fehlt oft an Strom, Gas, Heizöfen, Wärmezelte, Kälte-, und Frostschutz sowie ein tägliches warmes Essen und vieles andere mehr!

 

Helfen Sie mit Ihrer Spende

Flutopfer brauchen jetzt dringend Hilfe

Das Hilfsprojekt "Flut Hilfe" betrifft alleine im Flutgebiet Ahrtal mehr als 25.000 Menschen, die zum Teil in provisorischen Behausungen mit Ihren Kindern und Haustieren überwintern mussten. Über 6.500 Heizungsanlagen in Ein,-Zwei- und den vielen Mehrfamilienhäusern konnten bis heute  noch nicht wieder instandgesetzt werden. Auch die kommunalen Gas,- Wasser- und Stromversorger, sahen sich bislang außer Stand die notwendigen, tausenden Zuleitungen zu installieren und konnten in vielen Objekten, wenn überhaupt nur Notinstallationen vornehmen. Die bedauernswerten, traumatisierten Menschen und Tiere, leben darüber hinaus in tausenden feuchten und dekontaminierten Häusern oder in bereitgestellten kleinen Notzelten

 

 

Direkte Opferhilfe in die einzelnen Haushalte

 

Flutopfer, die uns eine amtliche "Betroffenheitsbescheinigung" Ihrer Gemeinde übersenden, können nach weiteren Verifizierungen, gem. aktuellem Katastrophenerlass des Landes NRW / RLP, über Amazing Hope eine Hilfszahlung bis zu max. 5.000 € erhalten. Natürlich nur, wenn uns genügend Spenden erreichen!

Annahmestelle für Lebensmittelspenden

Hilfe für Bürgerinnen und Bürger

 

Philosophie

Unsere aller Empathie war es, die zur Gründung der Amazing Hope Organisation führte. Sie ist der Hoffnungsschimmer in großer Not, für vom Schicksal schwer betroffener Menschen und Tiere. Nichts bewirkt so viel in der Not, ist so stark, wie die Hilfsbereitschaft emphatischer Menschen. Stellen Sie sich vor, was wir gemeinsam erreichen könnten, wenn Sie unserer Philosophie folgen und die jeweiligen Hilfsprojekte mit Ihrer gemeinnützigen Spende unterstützen.

 

Alle unsere Bemühungen stehen im Dienst des Gemeinwohls. Deshalb unterwerfen wir uns den strengen Vorgaben der Finanzverwaltung. Wir dokumentieren dies gegenüber dem zuständigen Betriebsstätten Finanzamt Bonn. Dieses wiederum, bestätigt mit den jeweiligen Feststellungen die Gemeinnützigkeit.

AdobeStock_265254028_edited.jpg

Kleine Dinge können die Welt verändern.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt

( Mahatma Gandhi, 1948 )

AdobeStock_448291864.jpeg